03 Aug
0

Alpiq gewinnt Bahntechnik-Auftrag für neue Bahnstrecke CEVA in Genf

Alpiq stärkt mit dem Erhalt eines Bahntechnik-Auftrages in der Westschweiz ihre strategische Positionierung in der Verkehrstechnik. Am Bau der neuen Bahnverbindung, die von Genf (CH) über Eaux-Vives ins französische Annemasse führen wird, ist Alpiq als Bahntechnikspezialistin federführend beteiligt.

http://www.alpiq.ch/news-storys/medienmitteilungen/media_releases.jsp?news=tcm:103-147352

Download (PDF)