Kantonsratswahlen 2019

Meine Ziele und Gründe zur Kandidatur an den Kantonsratswahlen 2019

Für unsere Zukunft in einer starken Schweiz

Hans Heinrich Raths stellt sich nach 18 Jahren Amtszeit im Zürcher Kantonsrat nicht mehr zur Wahl. Aus Sicht des Bezirkshauptortes, der Gemeinde und der SVP Pfäffikon gilt es diesen Sitz zu verteidigen.

Meine politischen Ziele:

  • Wirtschaftsstandort Zürcher Oberland stärken
  • Steuerbelastung senken
  • Sicherheit und Freiheit gewährleisten
  • Schweizer Kultur und Werte erhalten und fördern

will ich mit Diplomatie, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsstärke in der Zürcher Regierung einbringen.

Als Mitglied des leitenden Ausschusses des Gemeindepräsidentenverbandes des Kantons Zürichs konnte ich meine politischen Kompetenzen und mein Netzwerk weiter ausbauen.

Mit meiner beruflichen sowie politischen Erfahrung und Kompetenz will ich die Anliegen der Stimmbürgerinnen und Stimmbürger des Bezirkes Pfäffikon im Kantonsrat vertreten.

Wir sind privilegiert, in der Schweiz, im Zürcher Oberland und am schönen Pfäffikersee leben zu können. Dem ist Sorge zu tragen. Unsere Werte, unsere Unabhängigkeit und Sicherheit sind zu wahren. Dafür braucht es gestandene Personen, die die Dinge beim Namen nennen und bereit sind, auch unangenehme Anliegen zu vertreten und durchzusetzen.

 

Wahlveranstaltungen

10. Januar 2019 Startschuss Illnau-Effretikon
19. Januar 2019 Wahlstamm Weisslingen
02. Februar 2019 Standaktion mit RR Effretikon
12. Februar 2019 Vorstellungsrunde KR Wila
23. Februar 2019 Vorstellung Bienenzucht Lindau
28. Februar 2019 Betriebsbesichtigung Panolin Russikon
06. März 2019 Natürli, Käsebuffet Saland Bauma
14. März 2019 Dernière, Besichtigung Schellenberg Druck Pfäffikon